Freitag, 2. Juni 2017

Something new ....


Manchmal "muss" man ja auch etwas Neues ausprobieren beim Nähen ;-) .... und als mir dann kürzlich "Frau Nina" in natura, also "in vernähter Form", über den Weg lief, wusste ich, dass diese nun doch genäht wird, denn als ich sie vor einiger nur so auf dem Bild des Schnittmusters gesehen habe, hat sie mich nicht sonderlich beeindruckt.
Mit den Saumfalten untendurch und den kurzen Ärmelchen (können auch lang gemacht werden) ist sie schon etwas aufwendiger zum Nähen, aber es muss ja nicht immer alles "ruckzuck" gehen, und Freude habe ich nun definitiv an ihr.


Die nächste "Frau Nina" ist bereits in Arbeit, eine noch etwas leichtere Variante aus einem der Atelier Brunette Stöffli, diese wird es dann sicher auch noch zu sehen geben.
Momentan mag ich all die verschiedenen Sommer-Blüsli richtig gern, sie sind irgendwie einfach etwas Spezieller als einfach nur ein Shirt.
Nun wünsche ich allen schöne Pfingsttage, mal sehen was sie so bringen werden.

Liebgruss, mimi

Leichter Sommerjeans für Blusli & Hosen gibt es hier
Schnittmuster "Frau Nina" ist von hier (Papierschnittmuster) oder hier (ebook)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen